Labor

Aus Erfahrung das beste Konzept!

Korrekte Wasseranalytik ist heute dank modernster Geräte für jeden Meerwasseraquarianer erschwinglich geworden. Die Zusendung einer Wasserprobe aus dem Aquarium an ein Fachlabor ermöglicht heute einen ganz anderen Blick auf das Aquarium als dies noch vor wenigen Jahren möglich war.

Als innovative und entwicklungsfreudige Firma haben wir uns diese, für die Meeresaquaristik neue, Technologie genau angeschaut und uns für die Einrichtung unseres neuen Seawater Research Labors (SRL) entschieden. Vorhandene Konzepte waren und sind nicht aussagekräftig genug, mehr Vermutungen als echte Ergebnisse für den Aquarianer vorhanden. Wir wollen einen neuen Standard, eine neue Art Wissen und Ergebnissen, dem Aquarianer zur Verfügung zu stellen. Mit dem SRL ist vor allem ein ganz neues Konzept zur Kundenbetreuung entstanden, auf Basis von Erfahrung gekoppelt mit modernster Technologie.

Die richtige Technik

Wir haben uns nicht für eine oder zwei einzelne Labormaschinen entschieden. Nein, für alle relevanten Parameter schauten wir uns nach dem derzeit besten und genauesten System um und haben so ein Labor erschaffen, das es in diesem Ausmaß und mit diesem Maschinenpark so noch nicht gegeben hat. Nur was nützen einem guten Geräte, wenn man nicht weiß, wie damit umzugehen ist. Die Einstellung der Geräte, basierend auf üblichen Standards, ist heutzutage recht einfach. Erst wenn man mit den komplizierten Proben aus Aquarien arbeitet zeigt sich, dass nur qualifizierte Fachleute an solchen Geräten präzise Ergebnisse liefern können. Das Fauna Marin Research Lab arbeitet mit Naturwissenschaftlern, die sich persönlich um die korrekte Analyse Ihrer Probe kümmern.

Korrekte Ergebnisse sind für die richtige Interpretation der Werte sehr wichtig. Daher sind unsere Probeentnahmesets nach wissenschaftlichen ISO Standards erstellt und enthalten für jede zu detektierende Parameter-Gruppe die richtige Probenentnahme. Viele Elemente, wie z.B. Eisen, Magnesium, Nitrat u.v.m., verändern sich im Probenröhrchen. Einige fallen aus, gehen neue Verbindungen ein oder werden von Bakterien reduziert. Als einziger Anbieter beachten wir alle wissenschaftlichen Regeln zur Probenentnahme und stellen Ihnen hierfür das passende Set mit wiederverwendbaren Boxen zur Müllvermeidung bereit.

Interpretation und Hilfestellung

Wir arbeiten hierbei auf Basis Ihres bestehenden Aquariensystems, sowie der von Ihnen verwendeten Produkte und haben Ihr Aquarium als Ganzes im Blick.

Es ist nicht das Ziel, Fehlmengen in verwendeten Produkten oder Dosierungen durch die Zugabe von Einzelelementen auszugleichen.

Vielmehr beachten wir das Zusammenspiel der Elemente, eventuelle chemische Reaktionen, sowie die Komplexität und Bioverfügbarkeit. Anhand der korrekten Analysenwerte in Verbindung mit Informationen zu Ihrem Aquarium und Besatz, finden wir passende Dosierungen der bereits verwendeten Produkte oder ein passendes Produkt aus unserem Sortiment oder der Partner zur Korrektur Ihrer Wasserwerte.

Eben hier zeigt sich, wie wichtig eine korrekte Wasseranalyse ist. Nachdosierungen auf Basis falsch erstellter oder falsch interpretierter Analysewerte richten mehr Schaden an als dass sie von Nutzen sind.

Proben- und Datenverwaltung online

Um Ihre Wasseranalysen und Aquarien zu verwalten und den aktuellen Stand Ihrer Wasserprobe zu erfahren, arbeiten wir derzeit an einer Online-Lösung.

Kostenlose Rücksendung Ihrer Laborproben

Um eine schnelle und problemlose Rücksendung Ihrer Laborproben zu gewährleisten, bieten wir Ihnen für Sendungen aus Deutschland, eine kostenlose Rücksendung via DHL Paket an. Sie können Ihren Retouren-Aufkleber direkt auf unserer DHL-Seite erstellen und bequem zu Hause ausdrucken.

DHL Retouren-Portal öffnen »